Vitalstoffe

„Lass die Nahrung deine Medizin sein

und nicht die Medizin deine Nahrung!“

[Hippokrates]

An Rheumatismus und an

wahre Liebe glaubt man erst,

wenn man davon befallen wird.

(Marie von Ebner-Eschenbach)



Ich nutze Vitalstoffe!

Warum?

Weil ich meinen Körper mit allen Nährstoffen versorgt wissen möchte, die er täglich braucht - obwohl ich selbst koche und frische Lebensmittel verwende - ich schaffe es nicht, wie empfohlen fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag zu essen.

 

 

Wie ich dazu kam, können Sie hier nachlesen:

wie man vom Huhn übern Topf ins Boot kommt

 

 

Ich nutze die Produkte von lifeplus.

 

Warum ich mich für diese Firma entschieden habe, auf dem großen vorhandenen Markt der Nahrungsergänzungsmittel hat folgende Gründe:

  • Vertrauen - wir gehen zum Fleischer unseres Vertrauens, dem Heizungsbauer, dem Floristen, dem Fotografen ....unser ganzes Leben besteht aus einem Netzwerk an Vertrauen. Und ich habe mir das eine lange Zeit alles angesehen und getestet. Diese Entscheidung ist nicht einfach aus einer Bläuaugigkeit heraus entstanden, oder aus Solidarität oder aus was auch immer, sondern beruht auf meinen eigenen Erfahrungen. Ich habe sehr viel unabhängige Literatur zum Thema gelesen, auch andere Dinge ausprobiert und mir mit viel Skepsis meine eigene Meinung darüber gebildet. Es hat mir persönlich nichts gebracht, irgendein Vitaminpräparat zu schlucken. Ich muss mich mit den Dingen die ich tue und nutze identifizieren können und dahinter stehen. Und das habe ich bei der Firma lifeplus gefunden.

Aussagen, die mich überzeugt haben:

  • Qualität - "alle Produkte unterliegen strenger Kontrollle, sind ausschließlich biologischen Ursprungs. Vitaminpräparate benötigen einen Füllstoff, der die Inhaltsstoffe bindet und zusammenhält. Viele Hersteller verwenden synthetische Bindemittel, die keinen ernährungsphysiologischen Wert haben. Im Unterschied dazu verwendet lifeplus unternehmenseigene PhytoZyme®-Basis. Diese Rezeptur aus speziellen Kräutern, Phytonährstoffen, Kofaktoren, pflanzlichen Enzymen und mehr als dreißig verschiedenen Obst- und Gemüsesorten unterstützt auf synergistische Weise die Aufnahme der aktiven Wirkstoffe der Produkte. Sie ist eine neue Art der Bindung von Inhaltsstoffen - also unter 40 Grad Celsius hergestellt was gewährleistet, dass die Produkte „lebendig“ und hoch bioverfügbar (Bioverfügbarkeit)  bleiben". (Textquelle: lifeplus)  Und ist nicht mit Trauben- oder Milchzucker gestreckt wie viele andere Produkte.
  • Keine Tierversuche! Die Produkte werden nicht an Tieren getestet
  • Für Sportler wichtig: viele der Produkte sind auf der Kölner Liste.
  • für Veganer geeignet und glutenfrei
  • Keine Geheimniskrämerei - auch Ehrlichkeit genannt.  Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass Ehrlichkeit das Leben einfacher macht - Alle Inhaltsstoffe, die Firmenphilosophie, etc.  -  alles wird offen publiziert.
  • Lifeplus ist ein mlm-Unternehmen und funktioniert ausschließlich über Empfehlungen. Egal über welchen Account Sie bestellen, sie brauchen für Ihre Bestellung eine Empfehlung eines anderen Lifeplus-Nutzers.

    Das ist eins der genialen Dinge an lifeplus. Jemand, der eine Empfehlungspin besitzt, zeigt Ihnen damit, dass er hinter den Produkten steht und Diese regelmäßig nutzt.

    Er lädt sie also quasi ein, die Produkte für sich zu entdecken, von denen er selbst überzeugt ist - und stellt Ihnen seine PIN zur Verfügung, damit Sie die Produkte bestellen können. Dafür bekommt er einen Empfehlungsbonus - und das auch nur, wenn er regelmäßig selbst die Produkte nutzt. Wenn Sie also lifeplus-Produkte empfohlen bekommen, können sie sicher sein, daß dieser Mensch die Produkte selbst regelmäßig nutzt.
  • die Firmenphilosophie - die meiner eigenen nicht unähnlich ist und mit der ich mich selbst identifizieren kann. "Die Überzeugung, dass Menschen ihr Leben mit entsprechender Unterstützung selbst zum Positiven verändern können".
  • Chancen - für mich die Balance zwischen Altruismus und Selbstfürsorge, die mein Leben entscheidend verändert haben.
Die Entscheidung für die lifeplus-Produkte und war für mich der erste Schritt zu einer gesunden life - balance, ist heute für mich zu einer Lebenseinstellung geworden und hat meinen weiteren Lebensweg entscheidend geprägt, in dem ich nach und nach grundlegend meinen Lebensstil geändert habe und die Chancen zu nutze, die mir lifeplus zusätzlich bietet.

Bei lifeplus kaufe ich meine tägliche Vitalstoff-Grundversorgung, MSM, OPC, Omega3-Fettsäuren mit Vitamin D, Vitamin C, meine Haupflegeserie, meine Zahncreme ohne Fluor und meine MSM-Körperlotion, mache immer mal wieder mit den Produkten verschiedene Kuren, wie die Stoffwechselkur oder eine Darmreinigung, etc.

Lifeplus und dessen Firmenphilosophie passt zu mir und meinem Leben!

 

Zu Ihrem auch? Probieren sie es aus!

Wenn Sie lifeplus-Produkte bestellen möchten, können Sie das über meine Empfehlung direkt beim Hersteller tun. Gerne stelle ich Ihnen einen Empfehlungslink und meine eigenen Erfahrungen zur Verfügung.



 

 

(ich muss sie an dieser Stelle lt. gesetzlichen Vorgaben darauf aufmerksam machen, dass ich hier nur von meinen persönlichen Erfahrungen schreibe. Die Wirksamkeit von Nahrungsergänzungen sind ernährungswissenschaftlich nicht erwiesen und ersetzen nicht den Besuch eines Arztes - außerdem gibt es noch sehr viele andere Hersteller von Nahrungsergänzungen, die ich alle nicht kenne und zu denen ich nichts sagen kann)

 

Das könnte Sie auch interessieren:


wie man vom Huhn übern Topf ins Boot kommt

oder - wie ein Fotoaparat mein ganzes Leben veränderte



Buchtipp:

die 21-Tage Stoffwechselkur

endlich nachhaltig hartnäckige Moppelzonen und Depotfett loswerden ohne zu hungern


Leckere Rezepte für Smoothies und shakes

holen Sie sich Inspiration!

Hier finden Sie leckere Rezepte für Gemüse- und Fruchtshakes, Schoko- und Kaffeeshakes, zum Frühstück und Zwischendurch


Affiliatelinks


Ein Selbstversuch

Was sich in 60 Tagen mit lifeplus verändert hat

Alles nur Einbildung?


Wie ich 8 kilo abnahm, und es in meinem Kopf plötzlich "klick" gemacht hat?!



Buchtipp: